Geniessen Sie den hervorragenden thermischen und akustischen Wohnkomfort. Senken Sie Ihre Heizkosten durch die hervorragende Wärmedämmung, so dass in der Heizperiode weniger Energie benötigt wird und weniger Klimagase ausgestossen werden.

All dies unter Beibehaltung Ihrer bestehenden Fensterrahmen. Erhalten Sie die Rahmen, ersetzen Sie die Scheiben!

MEHR ÜBER DIE VORTEILE DER RENOVIERUNG

Mehr

FINEO ist viel mehr als Glastechnologie, es ist Komfort pur.

ERHÖHTE LICHTÜBERTRAGUNG UND TAGESLICHT

Mehr

ERHÖHTE LICHTÜBERTRAGUNG UND TAGESLICHT

Mit FINEO Isolierglas fühlen Sie sich im Vergleich zur Doppelverglasung viel behaglicher, und zwar durch den aussergewöhnlich niedrigen U-Wert der FINEO-Verglasung.

BESSERER LÄRMSCHUTZ

Mehr

BESSERER LÄRMSCHUTZ

Mit FINEO können Sie sich in aller Ruhe entspannen, in einer Welt fernab von Lärm und Hektik. FINEO bietet eine hervorragende Reduzierung des Verkehrslärms und übertrifft andere Verglasungsprodukte bei weitem.

Mehr

Wenn Sie FINEO bei Ihren bestehenden Fenstern nachrüsten, verwandeln Sie diese in "unsichtbare Heizkörper", indem die Wärme im Raum und die Kälte draussen bleibt, unabhängig von der Aussentemperatur.

Mehr

Der Einbau von FINEO Isolierglas ist wesentlich weniger arbeitsintensiv als eine Dreifachverglasung, bei der die bestehenden Fensterrahmen ausgebaut und entsorgt werden müssen. Dies bedeutet, dass FINEO oft die wirtschaftlichste Lösung darstellt und dass Schmutz und Staub in der Luft auf der Baustelle nahezu ausgeschlossen sind.

Meine Verglasung ersetzen

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Was bedeutet der U-wert Fineo-verglasung?

Der U-Wert (Uglass = 0,7 w/(m².K)) ist unabhängig von der Neigung des Fensters. Zur mehr FINEO-Infos bitte die Datenblatt herunterladen.

Was ist der u-wert eines fensters?

Der U-Wert ist eine thermische Transmission, oder der Wärmeverlust durch ein Strukturelement (hier die Verglasung). Je niedriger der U-Wert ist, desto besser ist die Wärmedämmung des Glases.

Warum soll ich mich für Fineo entscheiden?

FINEO-Glas bietet die gleiche Wärmedämmung wie ein Dreifachglas, ist aber gleichzeitig so dünn wie eine einzelne Glasscheibe. Hier geht es um mehr als schönes Aussehen: bei vielen älteren Fensterrahmen kann eine dicke Dreifachscheibe nicht verwendet werden.

Weitere Fragen ?